Informationen für Eltern:

Der Taschengeldplaner ist ein Projekt von 5 Schülern der Wirtschaftsfachoberschule „Heinrich Kunter“ in Bozen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schulamt der Provinz Bozen Südtirol. Das Programm wurde nach Vorgaben des Schulamtes erstellt, Ziel ist es den Kindern einen Überblick über das eigene Taschengeld zu ermöglichen, das Sparen zu fördern und Geldflüsse bereits im frühen Alter verständlich zu machen.

Das Programm besteht aus einer Webversion und einem Offlineprogramm für Windows. Die Webversion ist auf allen internetfähigen Geräten benutzbar.

Die Website liegt auf privaten Servern einer Gesellschaft, an welcher einer der Schüler beteiligt ist. Die gespeicherten Daten sind für niemanden einsehbar und werden nicht weitergegeben, sie werden auch nicht von der Gesellschaft für irgendwelche Zwecke benutzt. Vertrieben wird das Produkt unter unserer Kategorie „Learn-it.it“ zusammen mit anderen, kostenfreien Produkten aus dem Bereich rund ums Lernen und der Schule.

Die gespeicherten Daten unterliegen keiner Wahrheitspflicht, die Angabe geschieht auf freiwilliger Basis. Es ist Ihnen gestattet Phantasienamen anzugeben.

Die Angabe eines E-Mail Kontaktes ist freiwillig. Eine korrekte E-Mail ist jedoch für das Zurücksetzen eines vergessenen/verlorenen Passwords nötig.

Die Software ist komplett kostenfrei. Es wird keine Werbung geschalten und Daten werden nicht weitergegeben: Wir bieten ein sicheres Umfeld für Ihr Kind!

Sollten Sie sich selbst ein Bild davon machen wollen, können Sie unser Programm natürlich selbst testen.

Sie können den Account ihres Kindes oder Ihren eigenen jederzeit löschen.

Sollten Sie weitere Fragen oder Bedenken haben, erreichen Sie unseren Administrator unter aties@ucp.me.